Broccoli

Brassica oleracea var. italica / Kreuzblütengewächse

Nährwerte per 100 gr

Proteingehalt:2.4 gr
Eisengehalt:0.73 mg

Broccoli ist eine widerstandsfähige Pflanze für kühles Klima, die zwischen 4 und 35 °C keimt und wächst. Optimale Temperaturen sind 16 bis 18 °C. Obwohl es sich um eine Pflanze für kühle Klimazonen handelt, wird in wärmeren Klimazonen viel Broccoli produziert.

Broccoli

Gesundheitliche Vorteile

  • Enthält starke Antioxidantien, die gesundheitsfördernde Wirkungen haben
  • Bioaktive Verbindungen können zur Verringerung von Entzündungen beitragen
  • Kann vor bestimmten Arten von Krebs schützen
  • Antioxidantien und Ballaststoffe können Blutzuckerkontrolle unterstützen
  • Der Vitamin-C-Gehalt unterstützt ein gesundes Immunsystem
  • Unterstützt gesunde Knochen und kann knochenbedingten Erkrankungen vorbeugen.

Anbau

Das Saatbett für Broccoli sollte eine ausreichende Drainage haben. Die Aussaattiefe beträgt das Dreifache der Saatgutgröße (etwa 1 cm). Dann die Samen abdecken und gießen. Brokkoli hat einen hohen Nährstoffbedarf und wächst am besten in einem Boden mit neutralem pH-Wert (6,0-7,0), außerdem braucht er direkte Sonne.

Zurück zur Liste